Menachem Har-Zahav
 


 PRESSESTIMMEN

Das Publikum erlebt Menachem Har-Zahav einmal mehr als perfekten romantischen Virtuosen ... hochkonzentriert, technisch brillant, ausdrucksstark, sensibel ohne falsche Sentimentalität.     Neue Rhein Zeitung


"Stehend applaudierten die begeisterten Zuhörer dem begnadeten Chopin-Interpreten."     Westfälische Rundschau


Sternstunde der klassischen Musik ... Der Künstler beherrschte das differenzierte Spiel in Vollendung."     Neustädter Blatt


"...ein grandioser Künstler (...) erlauchtestes Spiel (...) ein Faszinosum!"     Ruhrnachrichten


"Wenn jemand es versteht, Chopin meisterhaft zu interpretieren, dann er."     Allgemeine Zeitung Coesfeld


"eine bemerkenswerte, formvollendete Darbietung, wie man sie nicht oft erlebt."     Westfälische Nachrichten


"(ein) atmosphärischer und subtiler Kenner und Gestalter der Romantik"

"ein Künstler, der das pianistische Rüstzeug einsetzt, um zur Humanität des großen Musikmeisters Chopin vorzudringen."     Westdeutsche Allgemeine Zeitung


"...ein pianistischer Teufelsgeiger"

"...musikalische Aussagekraft mit einer ans Wahnwitzige reichenden Technik..."    Trierischer Volksfreund